• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Heise Mac & i

Nachrichten, Tests, Tipps und Meinungen rund um Apple
  1. Der Messenger-Dienst braucht solide Richtlinien für den Schutz von Menschenrechten und zulässige Inhalte, fordern 30 zivilgesellschaftliche Organisationen.
  2. Impfkontrolle mit der Corona-Warn-App statt der CovPass-Check-App: So hat ein Gastronom irrtümlich digitale Impfzertifikate seiner Gäste auf sein Handy kopiert.
  3. Apple muss Regeln seines US-App-Stores vorerst nicht lockern. Die von Epic erwirkte einstweilige Verfügung wird teilweise ausgesetzt.
  4. Auch wenn Nutzer das Tracking verweigern, können Apps wie Facebook weiterhin Daten für gezielte Werbung sammeln. Apple scheint das bislang hinzunehmen.
  5. Die Studio Buds der Apple-Tochter Beats bringen aktive Geräuschunterdrückung mit und kosten weniger als die AirPods Pro. Doch sie haben einen Haken.
  6. Die jetzt veröffentlichte Version 95 von Firefox schließt 13 Sicherheitslücken und liefert eine neuartige Sandbox mit. Firefox ESR erscheint in Version 91.4.
  7. Der Lüfter soll Smartphones beim Zocken kühl halten, am iPhone haftet er magnetisch. RGB-LEDs dürfen nicht fehlen.
  8. Aldi verkauft die Apple Watch Series 3 bald als Aktionsangebot für 155 Euro – in aufbereiteter Form. Das Schnäppchen hat Haken.
  9. iPhones machen ab iOS 15.2 sichtbar, wann und welche Komponenten getauscht wurden – und ob es sich um Originalteile handelt. Apple sammelt die Daten auch.
  10. Es sieht so aus, als könnten Angreifer Computer mit dem Webbrowser Chrome mit Schadcode attackieren.
  11. Tim Cook stellte 2016 angeblich Investitionen von 275 Milliarden US-Dollar in Aussicht, um drohender Regulierung durch chinesische Behörden zuvorzukommen.
  12. Eve hat seinen batteriebetriebenen Raumklimamonitor neu aufgelegt, er spricht nun auch das mesh-fähige Netzwerkprotokoll Thread.
  13. Das US-Justizministerium untersucht einem Bericht zufolge, ob Apple mit seinen Regeln Wettbewerber gezielt benachteiligt. Eine Kartellklage werde vorbereitet.
  14. Inzwischen ist es möglich, die in manchen Situationen störende Erfassung der Kopfbewegungen durch AirPods abzuschalten und weiterhin Dolby Atmos zu hören.
  15. Manche SD-Karten werden von Apples neuen Notebooks nicht erkannt oder funktionieren nicht richtig. Als Workaround holen Nutzer Adapter aus der Schublade.
  16. Admins können für den Firmeneinsatz gedachte Macs mit dem iPhone kabellos zuweisen. So lassen sich auch "fremde" Macs in die Firmen-Geräteverwaltung aufnehmen.
  17. Nachrichten in Whatsapp können sich bereits automatisch nach sieben Tagen löschen – nun sind weitere Zeiträume wählbar. Auch für Gruppen gibt es die Option.
  18. Zusätzlich zu einer App wie CovPass können Sie Ihr Impfzertifikat auch in das Wallet importieren. Es lässt sich so leichter auf iPhone und Watch vorzeigen.
  19. Es gibt mehrere Wege, um Screenshots direkt zu verwenden – statt erst darauf warten zu müssen, bis die kleine Vorschauansicht am Mac verschwindet.
  20. Apple hat angekündigt, Nutzern Ersatzteile, Werkzeuge und Handbücher zum Reparieren von iPhones und Macs anzubieten. Ist das eine gute Idee?

Wo finden sie uns!

Kontakt

Dorfstrasse 4, CH-5079 Zeihen
+41 79 322 58 23

Office at hp-design.ch
Mo-Fr: 10.00 - 18.00

 

 

Über uns

HP-Kommunikationsdesign wurde im Jahr 2000 von Henk van Reijn in der Schweiz gegründet.
Wir sind eine kleine kreative Firma, spezialisiert auf Kommunikationsdesign.  
 

Administratives

Zahlungsverbindung:
Postfinance:
HomePage Design van Reijn
PC-KT. 40-39941-4
IBAN:
CH35 0900000040039941 4
BIC POFICHBEXXX